Wettbewerb "Vielfaltsmacher"

Werden Sie Vielfaltsmeister!

 

Mit einer guten Idee oder kreativen Aktion zur Förderung der Artenvielfalt im Garten, auf öffentlichem Grund oder in Feld und Flur können Gartenbauvereine am Wettbewerb "Vielfaltsmacher" teilnehmen. Das Ziel ist es, die Vielfalt an Pflanzen und Tieren, an Lebensräumen und Grünflächen gemeinsam zu fördern.

Seien Sie kreativ und verändern Sie mit der Initiative ihres Vereins das ökologische Angebot in ihrem Umfeld. Ob Fassadenbegrünung, Aussaat blütenreicher Blumenmischungen, Pflanzung von Bäumen und Sträuchern oder der Anlage von Nist- und Nahrungsmöglichkeiten für Tiere und Insekten – tun sie etwas für die Biodiversität in ihrem Umfeld.

So geht`s:

  • Starten Sie Ihr Projekt ab Herbst 2020 und führen Sie es bis spätestens Herbst 2021 durch. Sie können entweder in der Kategorie „Vielfaltsmeisterschaft“ für die „Großen“ oder „Jugend.Reich.Natur – wir machen Zunkunft“ für die „Jüngeren“ starten.
  • Machen Sie Fotos vom Projektverlauf und erstellen Sie eine digitale Dokumentation des gesamten Projekts. Gerne können Sie auch Videos oder Audios aufnehmen.
  • Laden Sie Ihre Projektdokumentation bis spätestens 31. Oktober 2021 auf der Vielfaltsmacher-Seite hoch.
  • Die Jurys der Kreisverbände für Gartenbau und Landespflege wählen daraus bis Februar 2022 ihre Sieger der Vielfaltsmeisterschaft und der Kinder- und Jugendkategorie aus und prämieren diese.
  • Die jeweils Erstplatzierten gehen dann ins Rennen um die Vielfaltsmeisterschaft der Bezirksverbände. Auch hier wählen fachkundige Jurys die Gewinner in beiden Kategorien bis Mai 2022 und zeichnen sie aus.
  • Diese gehen dann ab 1. Juli 2022 an den Start zur Online-Wahl des bayerischen Vielfaltsmeisters des  Landesverbandes. Der wird im Herbst 2022 prämiert. Die Vielfaltsmeister der Kinder- und Jugendgruppen wählt eine Fachjury.

Mitmachen lohnt sich! Der oder die Gewinner der bayerischen Vielfaltsmeisterschaft dürfen sich im Finale des Landesverbandes über eine Geldprämie von 5.000 Euro für den ersten Platz, 2.000 Euro für den zweiten und 1.000 Euro für den dritten Platz freuen. Der Jugendpreis ist mit 1.000 Euro dotiert. Zusätzlich gibt es Sonderpreise zu gewinnen.

Auf der Webseite www.vielfaltsmacher.de finden Sie viele weitere Tipps und Informationen rund um den Wettbewerb.

Wir freuen uns auf tolle Ideen und Projekte.