Tag der offenen Gartentür 2022 in Ebelsbach

Eine einzigartige Gelegenheit für alle Gartenfans!

 

Der Blick über den Gartenzaun lässt den Betrachter die Schönheit eines Gartens in seiner Gesamtheit nur erahnen. Deshalb laden einmal im Jahr Gartenbesitzer am Tag der offenen Gartentür dazu ein, in ihre privaten Gartenreiche einzutreten.

Am Sonntag, den 26. Juni 2022, in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr, öffnen Gärten entlang des Ebelsbaches ihre Gartentür für die Besucher. Die Eröffnung findet am Schloss in Gleisenau statt.

Die Kleingärtnervereinigung und die Gemeinde Ebelsbach freuen sich auf viele interessierte Besucher, die sicherlich so manche Inspirationen für die eigene Gartengestaltung mit nach Hause nehmen werden.

Die Bandbreite der teilnehmenden Gärten reicht von fruchtbaren Nutzgärten bis hin zu abwechslungsreich gestalteten Wohngärten.

Längst ist der "Tag der offenen Gartentür" im Landkreis Haßberge zu einem richtigen Veranstaltungshöhepunkt im Gartenjahr geworden. Die große Anzahl der Besucher zeigt, dass unser Konzept, die teilnehmenden Gartenbesitzer mit ihren Gärten an einem Standort zu konzentrieren, großen Anklang findet.

 

 

 

Impressionen zum Tag der offenen Gartentür 2021 in fünf Gärten aus dem Netzwerk "Gartenparadiese Haßberge"

 

 

Impressionen zum Tag der offenen Gartentür 2019 in Wasmuthhausen

 

 

Impressionen zum Tag der offenen Gartentür 2018 in Fatschenbrunn

 

Impressionen zum Tag der offenen Gartentür 2017 in Rügheim

  

Impressionen zum Tag der offenen Gartentür 2016 in Oberschwappach